Daheim is am schönsten …

wer kennt das nicht?! Ich muss sagen, ich freu mich jedesmal wie ein kleines Kind wenn ich nach Hause zu meinen Eltern fahre. Leider passiert das viel zu selten, da sie einfach recht weit weg wohnen :( 

Jedesmal wenn ich zu meinen Eltern fahre, denke ich mir dass ich jetzt nicht mehr so lange warte. Beim nächsten mal erwische ich mich dass es wieder viel zu lange war. Jetzt wo der kleine Maxi auf der Welt ist, hab ich mir vorgenommen das sicher zu ändern. Schon alleine meiner Eltern zuliebe, die sich natürlich extrem freuen wenn sie ihren kleinen Maxi sehen. Besonders meine Mama ist ganz wild drauf mit dem kleinen Maxi zu kuscheln :)

IMG_4944_A

Es ist schon schlimm wenn man bedenkt, dass man solange man zu Hause wohnt nicht schnell genug das „Nest“ verlassen kann. Ich weiß noch dass ich ja fast die Tage gezählt habe, bis ich endlich meine eigenen 4 Wände hatte. Sobald man dann allerdings realisiert hat, wie gut es einem daheim bei Mama und Papa gegangen ist, wünscht man sich doch wieder ein Kind zu sein *gg* Ich hoffe unser kleiner Maxi bleibt laaaaaaange bei Papa und Mama und lernt gaaaaaaanz lange kein Mädl kennen dass ihn zum ausziehen verführt!
Ich befürchte ich werd dann wohl der Alptraum aller Schwiegertöchter werden *gg* Aber daran will ich noch gar nicht denken.

Warum ich so gerne bei meinen Eltern daheim bin, und warum es bei ihnen einfach am schönsten ist, habe ich für euch auf ein paar Fotos festgehalten.

Meinen Mama ist ja auch so ein Dekofuchs und achtet auf so viele kleine Details im Haus und im Garten!! Das macht alles so heimelig und schön :)

IMG_4965

Meine Oma aus Deutschland war auch da. Das ist immer etwas besonderes wenn sie da ist, denn leider sehe ich sie noch seltener als meine restliche Familie. Aber dafür geniessen wir es dann umso mehr. Auf dem Foto ist sie mit meinem „kleinen“ großen Bruder. Er und seine Frau, bauen sich grade ihr Traumhaus, später gabs auch noch eine Hausbesichtigung deluxe :)

IMG_4955

IMG_4964

IMG_4963

IMG_4960

IMG_4958

IMG_4953

Natürlich gab es auch gleich den WELTBESTEN Ribislkuchen zum Kaffee. Herrlich lecker! Mein Opa hat mir auch gleich 1 kg mitgepflückt, und somit wird es auch bei uns bald mal Ribiselkuchen geben ;)

IMG_4954

IMG_4946

Der Gemüsegarten meiner Eltern ist sowieso ein Traum. Alles was man sich vorstellen kann wächst hier. Und aus dem eigenen Garten ist alles ja gleich 3x so lecker :) Ich freu mich schon soooo wenn mein Papa uns nächstes Jahr 2 Hochbeete macht und wir selber Gemüse und Salate anbauen können :)

IMG_4952

3 Generationen auf einem Foto :) Die Uromas, mein Mann und der kleine Maxi, meine Mama „die Oma“ und der Uropa!

IMG_4969

Das wars auch schon wieder. Demnächst kommt ein Beitrag aus meinem neuen „BABYALLTAG“ :) Seid gespannt. Irgendwie hat sich nämlich doch einiges verändert *gg*

Eure frisch gebackene Mama Sandy

IMG_4977

 

 


12 Gedanken zu „Daheim is am schönsten …“

  1. Ach sandy, ich bin eigentlich eher die stille mitleserin hier und folge dir schon ne Weile auf instagram, aber ich muss dir mal sagen wie wundervoll ich dich finde!
    Im Oktober kommt unsere kleine Emma und ich hoffe dass ich das nur annähernd alles so gut hinkrieg wie du.
    Danke für deine ehrlichen Worte zu allem möglichen…. !

  2. ….das hast du so schön geschrieben…
    Wie schön die Familie beisammen zu haben und wie schön Oma und Opa noch an seiner Seite zu haben… die Bilder strahlen ganz viel liebe aus und Kompliment an deine Mama, sie sieht toll aus ( nun wissen wir ja zum teil schon mal woher die guten Gene kommen, bitte unbekannterweise an die Mama weitergeben

  3. Hallo!
    Sieht echt gemütlich aus.
    Wie ich auf den Fotos erkennen kann, wohnen deine Eltern nur ein paar km von mir weg. ;)
    wie klein doch die Welt ist.

    Ich bin ja eher eine stille Leserin deines Blogs.
    Deine Fotos finde ich immer ganz wunderbar- es macht echt Spaß deine Posts zu lesen.

    LG, Martina

  4. Liebe Sandy,
    dein positives Wesen, deine kreative Ader und dein wunderhübsches Aussehen inspirieren mich sehr.
    Du bist eine Art von Mensch von der es eindeutig mehr auf dieser Welt geben sollte.
    Deine Bilder und deine Texte sind wundervoll.
    Ich freue mich jedesmal wenn es etwas Neues von dir und deiner Familie gibt.
    Ich wünsche dir, deiner Familie und vorallem dem kleinen Maxi nur das aller Beste.
    Liebe Grüße von der schwäbischen Alb
    Stephie

  5. liebe sandra

    ein herzliches danke für deine erfrischenden blog beiträge – ich bin jedes mal aufs neue von deiner offenen und sehr ansprechenden art die dinge zu beschreiben, zu fotografieren und mitzuteilen begeistert.

    sende ganz liebe grüße aus ried im innkreis
    elke

  6. Wie immer ein super süßer Beitrag! Freu mich schon riesig auf deine Geschichte über den neuen Alltag mit Maxi! Liebe Grüße…hugs Marlene

  7. Super Familie :) und sieht wirklich nach einem tollen Zuhause aus ! Sehr sehr schön gemacht :)
    Und dein kleiner Sohn ist wirklich nur süß <3 könnte ihn immer wieder aufs neue Knuddeln wenn ich ein Bild sehe :)

  8. Ich mag deinen Blog und auch auf Instragram. Mach Bitte noch lange lange weiter, man glaub man liest und sieht Bilder einer Freundin. Grüße aus Deutschland- Greifswald- Ostsee.

  9. Liebe Sandy,

    ich muss dir ein Kompliment machen: euer Haus ist echt ein Traum.
    Wenn unser Haus nur halb so schön wird, bin ich glücklich :-)
    Ich liebe es deine Eindrück die du mit uns teilst zu lesen und freue mich das es auch noch Menschen gibt, die so etwas machen und das alles auch wertschätzen. In deinem Blog und auf Bilder kommst du sehr herzlich und liebevoll rüber und genau das macht deinen Blog besonders.

    Wir sind auch am überlegen ein Fertighaus zu kaufen. Ist euers auch eins? Habt ihr gute Erfahrungen damit gemacht? Darf ich vlt. auch fragen welchen Hersteller ihr genommen habt?

    Mach weiter so und bleib mit dem Herzen dabei. Ich freue mich schon auf den nächsten Eintrag.

    Liebe Grüße
    Desiree

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.