Ein flauschiges Danke …

Ja, ihr seht echt richtig :) Es gibt tatsächlich einen neuen Blogeintrag von mir. Irgendwie ist es aber auch echt stressig in letzter Zeit … ich weiß nichtmal woran das liegt *gg*

Da mich viele um einen Blogeintrag zu den Dankeskarten gebeten haben, hab ich jetzt schnell … (in einem Zeitraum von 2 Wochen *gg*) einen erstellt.

Ich hab von Maxi einfach einen Schnappschuss gemacht und ihn beim Drogeriemarkt meines Vertrauens entwickeln lassen. Die Quali ist vielleicht nicht die Beste, aber sind wir uns mal ehrlich, wer stellt sich so Dankeskarten wirklich lange hin?! Außer die engsten Freunde und Verwandten ;)

Also, ich hab für die Karten folgende Dinge gekauft:

festes Tonpapier in A4 mit Knick
A5 Kuvert
einige Meter weiße Spitze
Babyfüsschen zum Aufkleben
beige Schleife
Schere
Kleber

IMG_5440

Das A4 Tonpapier habe ich geteilt, da ich denke dass A5 völlig reicht.
Die Spitze hab ich an den unteren Rand geklebt.

IMG_5441

Danach hab ich das Foto mit Maxi (der grad wieder etwas raunzt *g*) aufgeklebt …

IMG_5443

Das mit der Feder ist eine kleine Spielerei, aber es zahlt sich aus. Ich finde, die macht die Karte einfach perfekt :)

IMG_5782

Dann noch der Text drauf ….

IMG_5784

… Feder kleben, und fertig!!

IMG_5785

Jetzt muss sie nur noch an meine lieben ausgeteilt werden.
Ich hoffe allen gefällt sie genauso gut wie mir. Zwar ist es etwas Aufwand, und eine kleine Spielerei, aber sie ist auch keine 0815 Karte aus dem Shop.

So, und das wars auch schon wieder!! Jetzt widme ich mich wieder meinem kleinen Purzel. Ich wünsch euch noch einen schönen Tag und viel Spass beim eventuellen Nachbasteln :)

Eure Sandy :-**

IMG_5811


6 Gedanken zu „Ein flauschiges Danke …“

  1. Hallo, toller Blog, bin richtig fasziniert…und Maxiiii ist soooo süüüß..ich erwarte gerade auch einen Zwerg und finde deine Bastelideen toll..glaube ich werde ein paar sachen nachbasteln :)
    Wo hast du die kleinen Füßchen gefunden? Wenn ich vor der Geburt zu Hause bin kann ich ja schon mal anfangen fleißig zu sein :)
    Lg, Sandra

  2. Hallo liebe Sandy,

    ich finde deinen Blog und deinen Instagram-Account richtig super und freue mich über jeden neuen Beitrag! :-) Ich verstehe es aber auch, wenn du erstmal die kostbare Zeit mit deinem wundervollen kleinen Sohn verbringen willst ;-)
    Die Bastelidee ist wirklich süß und ich werde sie bei der nächsten Gelegenheit gleich einmal etwas abgeändert nachbasteln :-)
    Liebe Grüße,
    Sharon

  3. Hallo :-) ich bin vor kurzem auf deinen Blog aufmerksam geworden und ich find ihn einfach großartig, erfrischend und total super was auch das Dekorieren anbelangt! Super Seite und mal etwas Geniales aus Österreich ;-) Liebe Grüße aus dem Burgenland :-) Manuela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.