Kleine Auszeit …

ja Mädls, die brauchen wir doch alle hin und wieder. Bevor der kleine Maxi auf die Welt gekommen ist, war ich regelmässig im Kosmetikstudio … ich denke so eine Stunde Verwöhnprogramm für die Haut schadet keinem, aber ganz besonders Mamas haben sich das verdient ;)

Zum Glück sind die Damen in meinem Kosmetikstudio „Vitalbrunnen“ in Wels auch ganz vernarrt in den Maximilian, und so war es heute kein Problem den kleinen Mann mitzunehmen. Petra, meine Kosmetikerin, hat sich bestens um ihn gekümmert, als ich meine Maske drauf hatte :)
Aber zum Ende hin ist er dann sogar eingeschlafen! Ich befürchte ihn langweilen diese Frauengespräche schon jetzt *gg*

IMG_8003

Einige haben gefragt was ich machen hab lassen. Alsooo, ich hatte eine Gesichtsbehandlung mit Mikrodermabrasion, Ampulle, Ausreinigen, Ultraschall, Maske … Alles was eine gestresste Mamahaut so brauch :)

IMG_8002

Früher hab ich das 1x im Monat gemacht. Hierbei werden mit kleinen Minikristallen, die Hautschüppchen entfernt, und das Gesichtsbild wird so verfeinert, und ebenmässiger. Naja, und die kleinen Fältchen gehen auch weg … wenn man es regelmässig macht… oder zumindest bilde ich mir das ein.

Leider ist meine Haut im Moment etwas problematisch. Der Schlafmangel, die relativ vitaminarme Ernährung und das viele Schwitzen tut meiner Haut nicht recht gut. Ich habe leider eine etwas großporige und unreine Haut bekommen. Mal schaun ob es weggeht, wenn ich jetzt wieder regelmässig ins Kosmetikstudio gehe.

Natürlich hab ich mir auch gleichmal Produkte mit nach Hause genommen. Ich bin gespannt ob die gut sind, und ob sich meine Haut positiv verändert :)

Die Produkte kannte ich bis Heute nur vom Namen .. meine Mama hat die Marke benützt, was ich mich erinnern kann (die hat im übrigen eine tolle Haut und nicht viele Falten für ihr Alter)
„BARBOR“ ist ehrlich gesagt ja eher eine Marke die ich mit reiferen Frauen in Verbindung gebracht habe. Na ich bin gespannt!

Ich hab mir eine Maske und eine Ampullen Kur gegönnt.

IMG_8006

Die anderen 3 Proben werde ich auch gleich testen. Wer wissen will wie die Produkte gewirkt haben, kann mich ja dann via Mail fragen!!!

IMG_8008

So, ich werde den Tag jetzt noch entspannt weiterführen, und mir einen schönen Film gönnen. Im Kamin brennt ein Feuer und der Maxi freut sich sicher auf eine Runde Kuscheln ;)

Eure frischgpeelte Sandy

 

 


16 Gedanken zu „Kleine Auszeit …“

  1. Liebe Sandy
    Du bist eine wunderschöne Frau und du gehst mit all dem stress so positiv um. Kannst richtig stolz auf dich sein. Ich bin neu auf dein Blog und Instagram gestossen und finde dich super. Werde dich weiterhin unterstützen liebes. Freu mich auf deine Bilder

  2. Liebes ;)

    Du bist echt eine tolle Persönlichkeit so voller Energie. Es ist echt bewundernswert wie du das alles meisterst. Kannst echt stolz auf dich sein. Ich bin erst vor kurzem auf dein Instagram und Blog gestossen. Muss jetzt schon sagen das ich begeistert bin:). Ich werde dich weiterhin soviel es geht untestützen weil du sehr natürlich bist und nicht verstellt. Ich liebe solche Menschen:). Mach weiter so und liebe grüsse aus der Schweiz :))))

  3. Liebe Sandy, ich liebe deinen Blog und deine Instaseite.
    Die Produkte von Babor sind einfach fantastisch.
    Nach der Geburt von meiner Tochter, habe ich leider Probleme mit meiner Haut bekommen. Babor hat mich gerettet ;-)
    Dir, Maxi und deinem Mann alles Liebe !!
    Drücker, kalinskie

  4. Ja echt da hast du recht als mama kann man das gut gebrauchen erwas erholung es wird oft unterschätzt aber mama sein heisst 24stunden da zu sein.
    Seit ich mutter geworden bin und weiss was es heisst bin ich meiner mutter viel näher gekommen hab mich bei ihr bedankt weil vorher ist einem.das gar nicht ao bewusst was deine mama alles für dich gemacht hat…
    Hoffentlich hast du den tag genossen…alles liebe

  5. Hi, als ich den Titel des Posts gerade las, dachte ich schon, du willst dir eine Auszeit vom Blog nehmen und das hiermit ankündigen. Puuuuh ist ja nochmal gut gegangen!! :)
    Schön, dass du es dir gutgehen lässt. Wenn sogar das Kind dabei entweder bespaßt wird oder einfach nur friedlich schläft, ist ja alles perfekt…
    Liebe Grüße

  6. Hey Sandy,
    ich finde deinen Block wundervoll. Das du dir neben deinen kleinen Maxi die Zeit nimmst und uns an deinem Leben teil haben lässt ist super. Du bist eine tolle Frau mit tollem Stil. Du bist ein richtiges Vorbild für mich. Ich hoffe du machst weitere schöne Blogeinträge.

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße

    Vivien

  7. Hallo,
    Ich habe auch immer die gleiche Behandlung und seit ich schwanger bin ist meine Haut leider noch schlechter. Hast du das alles auch während der Schwangerschaft gemacht? Bin mir besonders beim Ausreinigen unsicher da es mit Schmerzen verbunden ist und mit Stress für den Körper und was das für Auswirkungen auf das Baby hat da es ja doch so ist das Stress nicht gut sein soll. Wäre dankbar für eine Antwort.
    Vielen Dank

    Lg Chrissy

    1. Hallo Chrissy! Also darüber kann ich dir leider nichts sagen. Ich habe solche Behandlungen 2x während der Schwangerschaft machen lassen, aber ich empfinde das nicht als stressig oder gar schmerzhaft. Eher als gut und entspannend! Meine Kosmetikerin hat allerdings beim ausreinigen auch sehr aufgepasst. Am besten du sprichst mit deinem FA darüber ;) Lg und alles gute in der Schwangerschaft!!

  8. Ich bin zufällig auf deine Seite gestossen und eine Frage drängt sich auf: Diese Art der Selbstdarstellung bzw. – Verherrlichung, wem soll sie Freude bereiten ausser dir? Glaubst du, dass es für andere wirklich aufschlussreich oder horizonterweiternd ist, wenn du auf gefühlten 50 Fotos deinen Babybauch präsentierst? Oder die Hochzeitsfotos deiner Freundin öffentlich machst?
    Ich bin wirklich peinlich berührt von deinem Narzissmus. Eigentlich tust du mir leid.

    1. Naja, es scheint dass mein Blog und die Bilder sehr vielen Freude bereiten. Es steht jedem frei sich positiv oder negativ zu äußern, da ich tagtäglich sehr viele Mails, und ausschließlich positive Zusprüche zu meinen Fotos und meinem Blog bekomme, denke ich dass du eine der wenigen bist, die das ganze „peinlich“ finden :) Im übrigen habe ich KEINE Hochzeitsfotos meiner Freundin öffentlich gemacht ;) Danke trotzdem für deine Nachricht!

  9. Dass sich manche Leute die Mühe machen und negative oder gar beleidigende Kommentare hinterlassen ist mir ein Rätsel. Wenns einem nicht gefällt, dann kann man diesen Blog doch auch einfach wieder verlassen und nicht alle 50 Babybauchphotos anschauen. Aber aufgrund der Anonymität im Netz ist wohl alles möglich. Braucht kein Mensch…
    Ich find deine Seite klasse und schaus mir deine Fotos gern und neidlos an!

  10. Hey Sandy :) ich geh auch zur Kosmetikerin und sie benutzt Caudalie ! Das ist ohne Mineralöle, Parabene und ohne von Tierversuchen :) zuhause benutze ich waschgel von avène und ab und zu eine Creme von Caudalie. Wirkt beides super gegen Pickel und ölige Haut :) liebe Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.